NETSYNO stellt INOPAI auf dem NachfolgerForum 2019 vor

Am 14. und 15. Oktober 2019 findet im Europa-Park (Rust) das NachfolgerForum 2019 für Unternehmer*innen, Nachfolger*innen und Investoren*innen statt. Auf einem Gemeinschaftsstand mit der bwcon präsentieren wir von NETSYNO unsere Digitalisierungsplattform INOPAI.

Das NachfolgerForum hilft Nachfolge in Unternehmen strategisch zu gestalten und zu unterstützen und versteht sich dabei als Plattform zum Kennenlernen für Nachfolger-Suchende Unternehmen*innen, strategisch wachsende Unternehmen, potenzielle Nachfolger*innen und Investoren*innen.

In Deutschland planen ca. 750.000 mittelständische Unternehmer*innen bis 2023 das Unternehmen zu übergeben oder zu verkaufen. Schätzungen gehen davon aus, dass bis zu 40 % dieser Unternehmen keinen Nachfolger finden. Die Unternehmensübergabe wird daher zu einer zentralen Herausforderung für den Mittelstand. Es ist nicht nur entscheidend, Nachfolger zu finden, sondern auch, sie erfolgreich zu etablieren.

Quelle: https://nachfolgerforum.de/ueber-das-forum/
Grußwort Prof. Dr. Dr. Dr. Franz-Josef Radermacher
Continue reading

Venture Development System im Einsatz für Daimler Financial Services AG

Die NETSYNO Software GmbH arbeitet seit 2015 eng mit der Daimler Financial Services AG zusammen, welche automobilbezogene Finanzdienstleistungen anbietet, aktuell in rund 40 Ländern präsent ist und weltweit knapp 8.900 Mitarbeiter beschäftigt. Um seine Mitarbeiter aktiv an Wertschöpfungsprozessen im Unternehmen teilhaben zu lassen, hat Daimler Financial Services die interne Ideenplattform „myIdea“ ins Leben gerufen. Hier haben Mitarbeiter und Teams die Möglichkeit eigene Ideen vorzuschlagen, die dann von Kollegen und vom Management bewertet und kommentiert werden können.

Das Venture Developement System angepasst für Daimler Financial Service AG

Das Venture Developement System angepasst für Daimler Financial Service AG

Continue reading

Venture Development System der bwcon GmbH

Um die vielfältigen Prozesse der Gründer- und Innovationsberatung optimal abzubilden und zu managen, hat die bwcon GmbH, unter Federführung des Bereichsleiters Marc König, in Zusammenarbeit mit der NETSYNO Software GmbH eine Onlineplattform entwickelt: das Venture Development System. Durch die Digitalisierung aller Prozesse, aber auch durch die Umstellung auf eine einheitliche Fördermethodik, ist es gelungen, die einzelnen Teams noch nachhaltiger bei der Entwicklung ihrer unternehmerischen Ideen zu unterstützen. Jedes Team folgt derselben Vorgehensweise bei der Entwicklung ihres Businessplans und kann dank eines ausgeklügelten Bewertungssystems jederzeit einsehen, an welchen Punkten es noch Bedarf zur Weiterentwicklung gibt. Innerhalb der Kommunikationsgruppen können spezialisierte Berater zugeschaltet werden, welche die Teams bei Defiziten coachen. Durch eine anschließende Validierung kann genau nachvollzogen werden, in wie weit das Team von dem Input profitiert hat und seinen Businessplan weiterentwickeln konnte.

Weitere Informationen auf http://www.bwcon.de.

Continue reading