Frohe Festtage und einen guten Rutsch!

Liebe Kunden, Partner und Interessierte, 

der Jahresausklang lädt ein, das vergangene Jahr dankbar Revue passieren zu lassen und mit Neugier und Freude auf das Kommende zu blicken. Dieses Jahr haben wir, gemeinsam mit Ihnen –  unseren Kunden und Partnern – viele Prozesse und Ideen digitalisiert. Herzlichen Dank für die spannenden Herausforderungen, Ihr Vertrauen und die partnerschaftliche Zusammenarbeit. Mit dieser Zuversicht blicken wir auf das kommende Jahr und freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte und Kooperationen.

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in ein erfolgreiches und gesundes neues Jahr 2020.

Mit freundlichen Grüßen
Jonathan Denner, Daniel Rech und Team

Danke für 10 schöne Jahre NETSYNO und ein spannendes Jahr 2018!

Wir müssen ehrlich sagen: dieses Jahr war ganz schön was los im Hause NETSYNO. Aber der Reihe nach.

Wir haben 10 Jahre NETSYNO gefeiert

2008 wurde das StartUp nwebs gegründet, aus dem ein paar Jahre später dann die NETSYNO Software GmbH entstand. Heute sind wir ein mittelständisches Softwareunternehmen, dessen interdisziplinäres Team stetig wächst und wir freuen uns, dieses Jahr unser 10-jähriges Firmenjubiläum gefeiert zu haben. Also zog es uns dort hin, wo alles begann: zum Center for Interdisciplinary Entrepreneurship (Kurz: CIE) des Karlsruher Institut für Technologie (KIT), wo wir im Juni das 93. Gründergrillen gehostet haben.

Continue reading

Frohe Festtage und einen guten Rutsch!

Für uns bei NETSYNO neigt sich ein schönes und spannendes Jahr 2017 dem Ende entgegen.

Wir blicken dankbar auf ein intensives und erfolgreiches Jahr, viele interessante Projekte und Kooperationen und vor allem auf unser großartiges Netzwerk aus Menschen, die wir unsere Kunden und Partner nennen dürfen.

Wir sagen herzlich DANKE und wünschen frohe Festtage und einen guten Rutsch in ein erfolgreiches neues Jahr 2018!

Constantin, Gianna, Dominik, Maher, Daniel, Matthias, Azim, Yassine, Josef, Christian, Timo, Michael, Nikolay, Andreas, Jonathan und last but not least Roooooooobin.