Smart Shopfloor auf der Hannover Messe 2018

Unter dem Leitthema “Integrated Industry – Connect & Collaborate” präsentieren vom 23. bis 27. April 2018 auf der Hannover Messe mehr als 5 000 Aussteller aus 75 Ländern ihre Technologien für die Fabriken und Energiesysteme der Zukunft. Ein Großteil der Aussteller kommen aus dem Ausland. Die Top-Ausstellernationen sind neben Deutschland vor allem China, Mexiko, Italien, Niederlande und Frankreich.

Noch vernetzter, noch smarter: Mit einer sich dynamisch verändernden Produktion steigen auch die Anforderungen an intelligente und vernetzte Maschinen und die Visualisierung ihrer Daten. Unser Partner Efficiency Systems ist mit Smart Shopfloor (Halle 6, Stand C18) auf der Hannover Messe vertreten und wird dabei von unserem Team unterstützt. Mit Smart Shopfloor haben Sie Zugriff auf Ihre Unternehmens und Produktionsdaten in Echtzeit. Zu jeder Zeit, an jedem Ort. Einfach anschließen und loslegen.

Continue reading

Die i40cases Plattform informiert jetzt auch auf Englisch zu Industrie 4.0

Gut dokumentierte Fallstudien, Anwendungen und Einführungsmethoden rund um die Themen Smart Factory, Industrie 4.0 und Digitalisierung für den Menschen im Mittelpunkt der Produktionsarbeitsplätze der Zukunft – das alles findet sich auf der Plattform i40cases. Zusammengestellt werden die Inhalte von praxisnahen Forschungseinrichtungen und forschungsnahen Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, darunter auch wir, die NETSYNO Software GmbH.

Die Idee hinter der Plattform i40cases ist, Interessierte zu informieren und umfangreiches Wissen aus Industrie- und Forschungsprojekten weiterzugeben und weiterzuentwickeln. Ab sofort stehen die Informationen auf http://i40cases.com auch in englischer Sprache zur Verfügung.

Die i40cases Plattform

Continue reading

Wie wollen wir bei NETSYNO leben und arbeiten?

Wir, Jonathan Denner und Daniel Rech, gründeten 2008 als Studenten eine GbR. Am 11.12.2013 wurde daraus die NETSYNO Software GmbH. So leben wir aktuell das zehnte Unternehmensjahr. Zusammen mit vielen Begleitern führte unser organisches Wachstum hin zu 15 Festangestellten sowie einem Dutzend freiberuflichen Kollegen und Partnern.

Diese Entwicklung war auch bei uns eher eine Achterbahnfahrt mit Höhen und Tiefen als ein stringenter Weg. Uns ist klar, dass wir das Glück hatten, in eine gute wirtschaftliche Gesamtlage hinein zu gründen. Bereits vor der Gründung setzten wir uns mit wirtschaftsethischen Fragestellungen auseinander. Schon damals kamen wir zum Schluss: den größten Beitrag leisten wir, indem wir unsere Firma so gestalten, dass NETSYNO den Menschen dient, welche mit und für sie arbeiten. Von Anfang an war es das Ziel, eine Organisation und Software-Produkte zu schaffen, die

  • zivile, sinnvolle Projekte und Produkte unterstützen
  • den Menschen in den Mittelpunkt stellen
  • Kreativität und vernetztes Denken ermöglichen
  • auf den Ideen von mittelständischen, inhabergeführten Unternehmen aufbaut

Continue reading

Alle Jahre wieder, diesmal der 34. Chaos Communication Congress in Leipzig

Zwischen den Jahren findet alle Jahre der Chaos Communication Congress statt, diese Jahr zum 34. Mal unter dem Motto:

Unser technischer Geschäftsführer Daniel Rech (@daniel_aus_wa) ist seit vielen Jahren regelmäßig zu Gast auf dem CCC. Wir sind gespannt ob er dieses Jahr uns einen Blogpost dazu mitbringt, ansonsten freuen wir uns auf seinen Bericht beim ersten Jour Fixe im neuen Jahr. Heute empfehlen wir als Einstieg den Artikel “In zehn Hacker-Vorträgen um die Welt” von Frau Judtih Horchert (@Frau_Horchert) auf SPIEGEL ONLINE.

Alle Vorträge gibt es im Livestream unter https://streaming.media.ccc.de/34c3/.

 

 

Frohe Festtage und einen guten Rutsch!

Für uns bei NETSYNO neigt sich ein schönes und spannendes Jahr 2017 dem Ende entgegen.

Wir blicken dankbar auf ein intensives und erfolgreiches Jahr, viele interessante Projekte und Kooperationen und vor allem auf unser großartiges Netzwerk aus Menschen, die wir unsere Kunden und Partner nennen dürfen.

Wir sagen herzlich DANKE und wünschen frohe Festtage und einen guten Rutsch in ein erfolgreiches neues Jahr 2018!

Constantin, Gianna, Dominik, Maher, Daniel, Matthias, Azim, Yassine, Josef, Christian, Timo, Michael, Nikolay, Andreas, Jonathan und last but not least Roooooooobin.

dreiCday Collaboration Space powered by INOPAI

Wir, NETSYNO, unterstützten als Sponsor den dreiCday mit unserer Plattform INOPAI. Alle Hintergrundinfos dazu finden sich auf unserem Blog im Beitrag INOPAI ist Partner des dreiCday .

Der folgende Screencast zeigt Euch, den TeilnehmerInnen und TeilgeberInnen, kurz, welche Funktionen wir geplant haben. Wir freuen uns über Eure Rückmeldungen direkt auf dem dreiCday oder im Vorfeld digital via INOPAI. Alle registrierten TeilnehmerInnen und TeilgeberInnen werden per E-Mail von uns eingeladen.

Ansonsten viel Vergnügen mit unserer kurzen Einführung “INOPAI auf dem dreiCday“:

Neue Plattform i40cases informiert zu Industrie 4.0

Praxisnahe Forschungseinrichtungen und forschungsnahe Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben sich zusammengetan und die Plattform i40cases (http://i40cases.com) ins Leben gerufen. Auf der Webseite finden sich gut dokumentierte Fallstudien, Anwendungen und Einführungsmethoden rund um die Themen Smart Factory, Industrie 4.0 und Digitalisierung für den Menschen im Mittelpunkt der Produktionsarbeitsplätze der Zukunft. Die Idee dahinter ist es Interessierte zu informieren und umfangreiches Wissen aus Industrie- und Forschungsprojekten weiterzugeben und weiterzuentwickeln. I40cases steht für einen gemeinsamen Lernprozess, an dem sich disziplinübergreifend jeder beteiligen kann, sodass gemeinsam eine Wissensquelle geschaffen wird, die allen offen steht.

Quelle: www.i40cases.com

Continue reading

Wir backen keine kleinen Brötchen – NETSYNO berät MIWE im Bereich UX

Wir, die NETSYNO Software GmbH, haben uns im letzten Jahr mit unserem Kooperationspartner aus Baden-Baden, der SABO Mobile IT GmbH, mit der wir gemeinsam mobile Bedienoberflächen (HMI) und Back-End-Lösungen für das Internet der Dinge (IoT) entwickeln, als Gemeinschaftsstand auf der sps ipc drives in Nürnberg präsentiert. Highlight unseres Standes war ein Industriebackofen der Firma MIWE, für den unser Partner SABO eine Applikation entwickelt hat, mit der man kinderleicht das Gerät steuern und für jedes Backprodukt das richtige Programm auswählen kann.

MIWE makes baking simple – das ist seit mehr als 90 Jahren oberster Grundsatz bei MIWE. Die MIWE Michael Wenz GmbH mit Sitz in Arnstein ist ein weltweit agierender Hersteller im Bereich klimatisierender Prozessstufen des Backens, der Automatisierungstechnik sowie dem Anlagenbau. Das Unternehmen ist überall dort zu Hause, wo professionell gebacken wird. Mit 7 Tochterunternehmen und 40 Vertretungen haben sie sich zur Aufgabe gemacht, den Bäckern in der Welt aus nächster Nähe dabei zu helfen, mit besseren Backergebnissen ihre Kunden zufrieden zu stellen.

Continue reading

Neues Jahr, neues Glück im Job? Wie wäre es mit einem Team bei dem so einiges gut zusammen passt?

Neues Jahr, neues Glück im Job? Ein guter Anfang wäre ein Job der Freude bereitet und ein erster Schritt eine Mail an uns (info@netsyno.com) – das Team der NETSYNO Software GmbH – zu senden. Aber wer sind wir? Erste Einblicke gibt es unter http://netsyno.com/team .

NETSYNO Team

Generell suchen wir fähige Leute rund um das Thema Mensch und Software. Speziell suchen wir eine(n) technische(n) Projektleiter(in) im Bereich Internet of Things (Industrie 4.0) und Web-Applikationen.

Die NETSYNO Software GmbH in Karlsruhe ist Spezialist für wissensintensive Prozesse und intuitive internetbasierte Softwarelösungen. Unsere Software-Dienstleistungen reichen von webbasierten Benutzeroberflächen über den Themenkomplex „Internet der Dinge“ bis hin zur selbst entwickelten Digitalisierungsplattform für Organisationen.

Continue reading