TRIP wird zu INOPAI

trip-zu-inopai

Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer von TRIP,

Kurzfassung:

  • Als INOPAI Benutzer sind die folgenden Informationen uninteressant, diese Informationen sind für die bestehenden Nutzer der Vorgänger-Software TRIP
  • Alles bleibt besser, aus TRIP wird INOPAI, Produktseite unter http://inopai.com
  • Es gibt neue Absende-und Empfänger E-Mail-Adressen der Plattform INOPAI
  • Es werden alle Anfragen über http://trip-app.com in einer Übergangszeit weitergeleitet, E-Mails werden nicht weitergeleitet.
  • Vor allem Administratoren von Organisationen und Gruppen wird die ausführliche Fassung empfohlen.

Ausführliche Fassung:

Wir freuen uns sehr, dass Sie Nutzer der ersten Stunde sind und uns auf unserem Weg, die digitale Kommunikation und Vernetzung Stück für Stück zu revolutionieren, begleiten.

Wir haben weiterhin großes vor und so wollen wir unsere Software as a Service Anwendung einem breiteren Publikum zugänglich machen. Ein erster Schritt davon ist, dass der Name „TRIP-App“ verschwindet und die Software ab sofort unter der neuen Bezeichnung INOPAI angeboten und weiterentwickelt wird.

INOPAI steht für “INspire Organisation & People to Accelerate Ideas and internal operations“ — zu Deutsch „Inspirationen für Organisationen & Menschen um mit neuen Ideen und internen Prozessen Gas zu geben“.

Darüber hinaus haben wir in den letzten Wochen intensiv an der Optimierung der Benutzeroberfläche gearbeitet und eine wichtige, weitere Neuerung steht kurz vor der Veröffentlichung: INOPAI wird bald als App für Android im Playstore und für Apple iOS im Appstore verfügbar sein. Selbstverständlich bleibt Ihre aktuelle Anwendung auf Basis von TRIP weiterhin bestehen und ist uneingeschränkt über den Webbrowser nutzbar.

Für INOPAI gibt es nun auch eine eigene Webseite unter http://inopai.com, von der aus sich jeder registrieren und einloggen kann. Des Weiteren ist auf dieser Webseite dargestellt, wie unsere Nutzer der ersten Stunden INOPAI aktuell einsetzen. Wenn Ihre Anwendung noch nicht vorgestellt wurde, freuen wir uns über eine Nachricht an info@inopai.com.

Es folgen Informationen zum weiteren Ablauf: Die Migration von der Domain http://trip-app.com auf die neue Domain http://inopai.com wird in drei Schritten erfolgen, Schritt 1 erfolgt heute:

  1. Die neue Domain ist seit dem 29.02.2016 freigeschaltet, die Bezeichnung „TRIP“ ist in E-Mails und auf der Plattform durch INOPAI ersetzt. INOPAI ist ab sofort unter beiden Adressen http://inopai.com oder http://trip-app.com erreichbar sein. Bis auf weiteres werden alle bisherigen Web-Adressen der Plattform bestehen bleiben: In der einmonatigen Übergangsphase werden alle Web-Adressen entsprechend weitergeleitet werden. Sobald die finale Umstellung auf http://inopai.com ansteht, melden wir uns gesondert bei Ihnen.
    Ab heute gibt es neue E-Mail-Absender und Empfänger Adressen: Wir versenden und empfangen jetzt E-Mails von INOPAI wie folgt:
    a) E-Mail-Antworten in Zukunft bitte an mail+xyz@inopai.com → Die trip+xyz@trip-app.com Adresse funktioniert nicht mehr.
    b) E-Mailbenachrichtigungen (täglich, stündlich oder wöchentlich) werden von notifications@inopai.com versendet.
    c) Passwort-Reset und andere Funktionen werden von help@inopai.com versendet.
  2. Im zweiten Schritt werden alle Anfragen an http://trip-app.comweitegeleitet an http://inopai.com. Ab diesem Zeitpunkt müssen Sie sich erneut einloggen. Wir würden gerne Ende März diese Umstellung machen und würden uns freuen, wenn Sie bis dahin die neuen Adressen soweit nötig kommuniziert haben.
  3. Zuletzt erfolgt die Abschaltung der alten Adresse, sobald keine Nutzung mehr darüber erfolgt.

Mit der Namensumstellung mussten wir die Nutzungs- und Datenschutzbedingungen minimal anpassen: Es wurde der Name TRIP APP durch INOPAI ersetzt und die Domainnamen entsprechend geändert. Diese Änderung bitten wir beim nächsten Login zu akzeptieren. Um Sie nicht im Arbeitsfluss zu hindern können Sie diesen Schritt überspringen, die Nachricht wird einmal am Tag erscheinen.

Um eigene Organisationen und Gruppen zu administrieren, benötigen wir außerdem von einigen Nutzern die Zustimmung zu unseren AGBs. Diese gilt es in diesem Fall ebenfalls zu akzeptieren.
Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten INOPAI zu erwerben — erfahren Sie dazu mehr unter https://inopai.com/page#pricing oder kontaktieren Sie uns direkt. Sollten Sie Ihren Account löschen wollen, wenden Sie sich mit Angabe der E-Mail-Adresse des Accounts an datenschutz@netsyno.com.

Unseren Blog mit wissenswertem rund um unseren Service INOPAI erreichen Sie unter http://blog.netsyno.com/category/inopai/
Oder bleiben Sie als Follower auf Twitter @inopai_software oder Facebook https://fb.com/inopai_software/ auf dem Laufenden.

Wir freuen uns auf die weiteren gemeinsamen Schritte sowie Ihr Feedback und Ihre Anregungen zu INOPAI. Vielen herzlichen Dank für Ihre Treue und dass Sie sich für Software-Lösungen aus dem Hause NETSYNO entschieden haben.

Bei Fragen stehen wir Ihnen unter help@inopai.com gerne zur Seite.

Mit freundlichen Grüßen
Jonathan Denner, Daniel Rech und das gesamte NETSYNO Team