teleLOOK hat den KVD Service-Management-Preis gewonnen

Die Solutiness GmbH aus Freiburg hat mit ihrer Lösung tele-LOOK den 26. KVD Service-Management-Preis gewonnen. Der 1982 gegründete Service-Verband KVD e. V. ist Europas größter und bedeutendster Berufsverband für Experten und Nachwuchskräfte im Service und unterstützt Fach- und Führungskräfte bei der Gestaltung ihres technischen Kundendienstes. Mit dem Service-Management-Preis würdigt der KVD Ideen für herausragende Service-Innovationen. Tele-LOOK konnte sich dabei erfolgreich gegen die Konkurrenz durchsetzen.

KVD Service Preis / Bildquelle: KVD


„Wir sind begeistert, dass wir uns mit unserem Tool gegen diese starke Konkurrenz durchsetzen konnten. Genauso wichtig ist uns die große Resonanz, die wir direkt nach den Bewerbungsvorträgen erhalten haben. Aus vielen Gesprächen ist absehbar, dass wir mit tele-LOOK offensichtlich eine Lösung geschaffen haben, die vielen Service-Organisationen, die Techniker im Außendienst einsetzen, die Arbeit erleichtern kann. Es war richtig, auf einfache Einsetzbarkeit auf beiden Seiten zu setzen“, sagte Geschäftsführer Klaus Plüher im Anschluss an die Preisverleihung. (Quelle: pressebox.de)

teleLOOK ist ein Produkt der Solutiness GmbH aus Freiburg und wurde im Hause NETSYNO entwickelt und bis zur Marktreife begleitet. Die Applikation ermöglicht Unternehmen wie Handwerkern, Herstellern, Service-Unternehmen und Monteuren die audiovisuelle Ferndiagnose, Problembehebung und cloudbasierte Dokumentation via Smartphone und Tablet.

Weitere Informationen über tele-LOOK finden sich auf unserem Blog unter: http://blog.netsyno.com/2016/digitales-werkzeug-fur-handwerker-tele-look-ersetzt-den-besichtigungstermin-und-erspart-so-die-anfahrt/ und direkt auf der Produktwebsite unter www.tele-look.de .

Wir gratulieren dem Team von Solutiness für den Preis und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.