Und jährlich grüßt das Sommerloch, weshalb wir dieses Mal unsere Linktipps aus dem Juli und August zusammengefasst haben. Auf Twitter und Facebook gibt es unsere Empfehlungen wie gewohnt tagesaktuell – hier freuen wir uns auch über Feedback und Verlinkungen aus der Community. Ansonsten wünschen wir, wie immer, viel Lesevergnügen!


Mehrheit der deutschen Unternehmen setzt dauerhaft auf Homeoffice – Das Arbeiten von zu Hause aus dürfte nach einer Studie in vielen Unternehmen neue Normalität werden. Aus der Politik kommt ein Vorschlag zur finanziellen Unterstützung.

Karlsruher Schlosslichtspiele im Corona-Jahr: Wie Drohnenflüge den Besuchern eine (digitale) Kulisse zaubern – Da die Schlosslichtspiele für das Jahr 2020 aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden mussten, wird „die größte Kinoleinwand der Stadt“ in die digitale Welt verlegt. In aufwändiger Kleinarbeit wurde das Karlsruher Schloss als Animation für Tablet, Smartphone und Co. erstellt.

Wie das WWW unsere Welt verändern konnte – Von Cookies bis Caching – erst dank zahlreicher Schlüsselinnovationen wurde das WWW zu der erfolgreichsten App des Internets.

Edit Policy: Mit dem Bildungstarif in die digitale Zwei-Klassen-Gesellschaft – Ein spezieller Bildungstarif soll Schüler*innen beim Online-Unterricht helfen. Doch der nützt vor allem der Telekom und bringt massive Probleme mit sich.