Digitales Corona-Schnelltest Management für Arztpraxen ohne Zettelwirtschaft

Sie bieten mit Ihrer Arztpraxis Corona-Schnelltests an, wir bieten eine App zur Abwicklung und verarbeiten die dazu nötigen Daten DSGVO-konform – ohne Papier.

In vielen Bundesländern dürfen Schulen und Kindertagesstätten wieder schrittweise öffnen. Zum Zweck des Gesundheitsschutzes dürfen LehrerInnen, ErzieherInnen und Kinder sich regelmäßig mittels eines Schnelltest auf Corona testen lassen. Aber auch andere Menschen nutzen das Angebot, sich bei ihrer Hausarztpraxis testen zu lassen.

Von der Datenerfassung des Patienten, bis hin zur Testergebnisübermittelung bieten wir einen DSGVO-konformen und digitalen Prozess in Form einer Web-Anwendung an, welche ohne Installation von Software auskommt, weder bei Ihnen in der Praxis noch bei Ihren KlientInnen.

Dieser Prozess ist eng mit zwei Hausarztpraxen entwickelt worden und wird stetig optimiert. Durch eine hohe Standardisierung und unsere Erfahrung aus der Zusammenarbeit mit über 20 Kliniken seit Sommer 2020, können wir die Web-Anwendung kostengünstig anbieten. Für die Praxen belaufen sich die Kosten auf 1.700€ pro Monat pro Praxis, zzgl. MwSt. Unter https://inopai.com/webform/1cxqLsM6OkoMZjDD/ haben Sie die Möglichkeit, die Web-Anwendung zur Abwicklung von Corona-Schnelltests direkt zu bestellen.

Bei Fragen steht Ihnen unsere Expertin Annette Schönian gerne zur Verfügung:

Annette Schönian
Tel: +49 (0) 179 266 1075
E-Mai: asc@netsyno.com 

Für Ihre KlientInnen kann es so einfach aussehen

(1) QR-Code einscannen

Ihre KlientInnen scannen mit ihrem Smartphone einen QR-Code ein, der beispielsweise über einen kleinen Aufsteller oder Aushang bereitgestellt wird. Alternativ kann eine kurze Internetadresse manuell eingegeben werden oder über Ihre Praxis-Website aufgerufen werden.

(2) Webformular ausfüllen

Über den Code werden Ihre KlientInnen zu einem Webformular geführt, in das sie dann ihre Daten eingeben können. Das Formular wird über den Browser aufgerufen, das heißt es ist keine Installation einer App nötig.

(3) Fertig

Im Anschluss erscheint ein Hinweis, der Ihre Klienten über die nächsten Schritte informiert.

Welche Vorteile hat die webbasierte App für mich als Hausarzt bzw. Hausärztin?

(1) Einfaches Dashboard um aktuellen Erfassungsstand zu sehen und einfache manuelle Erfassung

In einem minimalistisch gehaltenen Dashboard finden Sie übersichtlich die KlientInnenendaten aufgelistet und können direkt digital die KlientInnen per E-Mail oder SMS über das Testergebnis informieren und bei Bedarf eine Bescheinigung ausstellen.

Zudem können Sie Registrierungen manuell hinzufügen und/oder bearbeiten, falls KlientInnen die webbasierte App nicht genutzt haben oder ihre Daten schriftlich hinterließen. 

(2) Die Daten sind sicher gespeichert und können automatisch gelöscht werden

Die von Ihren KlientInnen erfassten Daten können durch unsere App automatisch gelöscht werden. Der Datenschutz wird durch Betrieb auf Servern in deutschen Rechenzentren, Datenverschlüsselung und der konsequente Verzicht auf Software-Dienste Dritter (z.B. Google, Amazon und Facebook) gewährleistet. Dies ermöglicht ein Höchstmaß an Sicherheit für Ihre KlientInnendaten nach deutschem Recht.

(3) Daten können als Excel-Datei auf Knopfdruck dem Gesundheitsamt zur Verfügung gestellt werden

Für den Fall, dass Sie Ihre KlientInnenendaten an das Gesundheitsamt übermitteln müssen, gibt es die Möglichkeit, alle Einträge bequem als Excel-Datei zu exportieren. Ein Knopfdruck reicht und Sie haben alles beisammen – ohne Zettelwirtschaft.

Zuverlässiger Service zum fairen Preis

Für die ersten 50 Praxen gibt es den Vorzugspreis von 1.700 € pro Praxis und Monat und inkl. Hardware und 2.000 SMS pro Monat. Die Abrechnung erfolgt monatlich und die Preise verstehen sich zzgl. der aktuell gültigen Mehrwertsteuer.

Die einfache Web-Applikation kann in Form einer Selbstschulung eingeführt werden, auf Nachfrage bieten wir aber auch Schulungen und weitere Dienstleistungen an. Diese werde nach Aufwand berechnet. Kommen Sie gerne auf uns zu!

Direkt bestellen unter: https://inopai.com/webform/1cxqLsM6OkoMZjDD/ 

Technische Voraussetzungen und Datenschutz

Um Zugriff auf die webbasierte App zu haben, genügt ein Internetzugang (wie z.B. Wlan oder mobiles Internet) sowie ein gängiges mobiles Endgerät (iPhone, Android). Der Zugriff auf die App erfolgt über den Browser des Endgeräts.

Die Daten werden gemäß DSGVO (https://dsgvo-gesetz.de/) verarbeitet und nach vier Wochen automatisch gelöscht. Weiter Informationen finden Sie in den INOPAI Datenschutzbestimmungen (https://inopai.com/page/datenschutzbestimmungen/). 

Demo-Login für Praxen

Über diese Zugangsdaten haben Sie die Möglichkeit, unsere Corona-Schnelltest App zu testen: 

Login

Webadresse:        https://inopai.com/login/

Benutzer:              demo.schnelltestdoku@34i.de

Passwort:              demo4praxis

Gastformular

Webformular:           https://inopai.com/webform/5ME0eTmjmeXHz9JF/

Jede Praxis bekommt ein eigenes Formular für KlientInnen und eine eigene Datenbank für die Einträge ihrer KlientInnen.

Unsere Corona Schnelltest App ist bereits erfolgreich im Einsatz

Die Corona-Schnelltest App ist seit Herbst 2020 bei einer Vielzahl von Kliniken in Süddeutschland im Einsatz, hier vor allem bei sogenannten Zentralenabstrichstellen. Aktuell seit dieser Woche befindet sich die WebApp bei den ersten niedergelassenen Ärzten in Karlsruhe und Umgebung im Testbetrieb.

Informationen zu INOPAI von NETSYNO aus Karlsruhe

NETSYNO ist ein mittelständisches Softwareunternehmen mit Sitz in Karlsruhe (Hauptsitz) und Plovdiv (Bulgarien), das aus Liebe zu pragmatischen Software-Lösungen für Menschen entstanden ist.

Unsere Plattform INOPAI ermöglicht die Digitalisierung von Arbeits- und Unternehmensabläufen in Ihrer Organisation. INOPAI stellt Unternehmen, deren Organisation und die Menschen, die dort tätig sind, in den Mittelpunkt der Digitalisierung. Auf Basis unserer Plattform INOPAI können wir diese einfache Lösung binnen eines Tages zur Verfügung stellen und sind bereit für einen deutschlandweiten Einsatz und Betrieb nach deutschem Datenschutz (DSGVO).

Haben Sie Fragen oder Anregungen zu unserer Web-Anwendung zur Abwicklung von Corona-Schnelltests?

Wir helfen gerne weiter:

Annette Schönian
Tel: +49 (0) 179 266 1075
E-Mai: asc@netsyno.com           

Weitere Informationen zu NETSYNO: www.netsyno.com
Weitere Informationen zu INOPAI: www.inopai.com